Zertifikatsprogramm DEKA-InvestmentFührungskraft

trainingproduct

Zertifikatsprogramm DEKA-InvestmentFührungskraft

Das in Kooperation mit der DekaBank gemeinsam entwickelte Zertifikatssprogramm „Deka-InvestmentFührungskraft“ begleitet die Führungskräfte bei der konsequenten und zielgerichteten Wahrnehmung ihrer Führungsaufgaben im Wertpapiergeschäft. Die Fortbildung unterstützt die Führungskräfte den vertrieblichen Erfolg Ihrer Berater sicher zu stellen und die Wertpapierkultur in der Sparkasse weiter zu fördern.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte im Vertrieb mit mindestens einem Mitarbeiter mit Wertpapierkompetenz und eigenem Vertriebsauftrag.

IHR NUTZEN

  • Sie setzen ihre fachliche und vertriebliche Kompetenz noch gezielter ein.
  • Sie können ihre Mitarbeiter noch intensiver bei der Erreichung der Vertriebsziele unterstützen.
  • Sie können noch stärker die Rollen Fachmann und Verkäufer im Rahmen der eigenen Kundenbetreuung umsetzen und damit als Vorbild für die Mitarbeiter wirken.
  • Sie agieren aktiv als Feedbackgeber bei den Mitarbeitern und können damit die Rolle Personalentwickler weiter mit Leben füllen.
  • Sie können die Rolle Steuerer intensiver wahrnehmen und damit als Unternehmer in der eigenen Einheit die Mitarbeiter für gemeinsame Wertpapier-Ziele gewinnen.

PROGRAMM / INHALT

Organisatorische Vorbesprechung

Auftaktworkshop

  • Positionierung des Vorstandes
  • Einstimmung der Teilnehmer und deren Führungskräfte

Modul 1 – Fachkompetenz durch den VB der DekaBank

  • Fachkompetenz bezogen auf den Produktkorb
  • Reflexionen aus Führungssicht

Modul 2 – Vertriebskompetenz durch den VB der DekaBank

  • Vertriebskompetenz bezogen auf den BPA
  • Reflexionen aus Führungssicht

Praxis-Tag durch den VB der DekaBank

  • Ein halbtägiges Training am Arbeitsplatz pro Teilnehmer
  • Schwerpunkt: individuelle Themenstellungen und Kundensituationen

Modul 3 – Führungskompetenz durch den Trainer der Akademie

  • Führungskompetenz mit Fokus auf das Wertpapiergeschäft
  • Praxisrelevante Formate mit Blick auf das Team und auf einzelne Mitarbeiter

Modul 4 – Coachingkompetenz durch den Trainer der Akademie

  • Coachingkompetenz mit Fokus auf das Wertpapiergeschäft
  • Praxisrelevante Formate mit Blick auf einzelne Mitarbeiter

Praxis-Tag durch den Trainer der Akademie

  • Ein halbtägiges Training am Arbeitsplatz pro Teilnehmer
  • Schwerpunkt: unterschiedliche Formate von Mitarbeitergesprächen

Audit 

  • Interview oder Situationsanalyse: Fachliche und vertriebliche Kompetenz
  • Präsentation zu einem Praxisthema und / oder Durchführung einer Fallübung

Bilanz und Abschlus

  • Präsentation von Praxishighlights und eines „Nachhaltigkeitskonzeptes“
  • Übergabe des Zertifikats incl. Abendveranstaltung
 
Abschlussbesprechung
Die Umsetzung wird unterstützt durch eine organisatoriche Vorbereitung und eine Abschlussbesprechung. Die Dauer beträgt ca. 6 Monate.
REFERENT(EN)
    Trainer der Sparkassenakademie NRW und Deka-Vertriebsbetreuer

    VORAUSSETZUNG(EN)

    Produktkenntnisse gemäß Wertpapierkompetenz

    Angebotsnummer:

    02.175

    Dauer:ca. 6 Monate

    PREIS(E):

    Preisinformation: abhängig von der Gruppengröße

    TERMINE BUCHEN:

    nach individueller Absprache

    Unverbindlich vormerken

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Carolin Pawelczyk

    0231 22240-537 carolin.pawelczyk@ska.nrw

    INHALTE

    Birgit Knoll

    0231 22240-788 Birgit.Knoll@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

    Powered by ecadia © 2020 ecadia GmbH - www.ecadia.com - icons partially by icons8.com

    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck