Spreadrisiko- und Marktpreisrisikosteuerung

trainingproduct

Spreadrisiko- und Marktpreisrisikosteuerung

In dieser Veranstaltung werden die wesentlichen Einflussfaktoren auf die Erfolgskomponenten "Zinsüberschuss" und "Bewertungsergebnis Wertpapiere" dargestellt. Auf Grundlage der SR-Standardparameter werden notwendige Validierungshandlungen in der Sparkasse erläutert und die potenziellen Auswirkungen auf das Zinsspannenrisiko sowie das Bewertungsergebnis aus Wertpapieren erörtert. Neben den fachlichen Vertiefungen wird im Seminar auf die technisch-prozessuale Umsetzung in SimCorpDimension und sDIS OSPlus abgestellt.

ZIELGRUPPE

Erfahrene Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Risikocontrolling und Kalkulation

IHR NUTZEN

  • Sie erhalten Hinweise zu fachlichen und methodischen Aspekten der Spreadrisiko- und Marktpreisrisikosteuerung und sind über die aktuellen Entwicklungen informiert.
  • Sie kennen die Umsetzungsmöglichkeiten in SimCorpDimension bzw. sDIS OSPlus.
  • Sie profitieren vom Austausch mit Experten anderer Sparkassen.

PROGRAMM / INHALT

Überblick der aktuellen betriebswirtschaftlichen und aufsichtsrechtlichen Neuerungen im Themenbereich

Wesentliche Einflussfaktoren auf das Marktpreis- und Refinanzierungsrisiko
  • Zinsszenarien
  • Liquiditätsspread-Szenarien
  • Credit-Spread-Szenarien

Hinweise zu den Standardparametern in der Sparkassenorganisation und notwendige Validierungshandlungen

Messung des Zinsspannenrisikos und Bewertungsergebnis Wertpapiere

Messung des Refinanzierungsrisikos

Ausblick (u. a. Auswirkungen der veränderten Rahmenbedingungen)

    VORAUSSETZUNG(EN)

    Kenntnisse in den Anwendungen der Integrierten Zinsbuchsteuerung und SimCorpDimension sind vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig.

    Angebotsnummer:

    30.520

    Dauer:1 Tag

    PREIS(E):

    Teilnehmerpreis: 440,00 €

    TERMINE BUCHEN:

    30.03. - 02.04.2020
    2001 | Virtueller Seminarraum,

    Unverbindlich vormerken

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Eva Schindler

    0231 22240-731 eva.schindler@ska.nrw

    INHALTE

    Robert Schulze

    0231 22240-546 Robert.Schulze@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

    Powered by ecadia © 2020 ecadia GmbH - www.ecadia.com - icons partially by icons8.com

    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck