PPS 1x1 - Grundlagenseminar Inhouse

trainingproduct

PPS 1x1 - Grundlagenseminar Inhouse

Die Praxis zeigt, dass die Individualisierung von Geschäftsprozessen und die laufende Pflege der vielen OSPlus-Parameter alle Beteiligten vor große Herausforderungen stellt. Nur auf Grundlage eines gemeinsamen Prozessverständnisses und einheitlicher Abläufe können Unterstützungsleistungen effizient erbracht werden. Die Verbändeinitiative "ProzessPlus für Sparkassen" (PPS) hat sich daher zum Ziel gesetzt, entsprechende Grundlagenarbeit zu leisten. Mittlerweile sind eine Vielzahl von Standardprozessen und weitere Hilfestellungen für die Sparkassen entwickelt worden. Dieses Seminar stellt die Verbändeinitiative vor und gibt einen ausführlichen Überblick über die verschiedenen Leistungstypen von PPS sowie deren Einsatzmöglichkeiten in der Sparkasse.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte und zentral Verantwortliche für die Umsetzung von PPS in der Sparkasse

IHR NUTZEN

  • Sie sind vertraut mit den PPS-Leistungstypen und deren Zusammenspiel.
  • Sie sind in der Lage, die PPS-Leistungstypen in Ihrem täglichen Arbeitsalltag zu nutzen.
  • Sie kennen die Funktionalitäten der Mustersparkasse für PPS.

PROGRAMM / INHALT

individuell nach Absprache - Inhouse-Durchführung

    Angebotsnummer:

    46.314

    Dauer:1,5 Tage

    PREIS(E):

    Teilnehmerpreis: 660,00 €
    Preisinformation: nach Absprache

    TERMINE BUCHEN:

    nach Absprache

    Unverbindlich vormerken

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Kristina Barbknecht

    0231 22240-728 kristina.barbknecht@ska.nrw

    INHALTE

    Sabine Berens

    0231/ 22240-740 sabine.berens@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

    Powered by ecadia © 2020 ecadia GmbH - www.ecadia.com - icons partially by icons8.com

    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck