Kreditrisikomanagement im mittelständischen Bauträgergeschäft

trainingproduct

Kreditrisikomanagement im mittelständischen Bauträgergeschäft

Wie kann die Bonität eines Bauträgers überprüft werden? Wie erfolgt die Beurteilung eines Bauträgerkonzepts? Welche Möglichkeiten zur Risikoüberwachung gibt es? Antworten aus diese und weitere Fragen erhalten Sie in diesem Seminar.

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter/-innen aus Kreditabteilungen, die für das Bauträgergeschäft verantwortlich sind, Firmenkundenbetreuer/-innen sowie Immobilienschätzer/-innen

IHR NUTZEN

  • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse zur Bonitätsprüfung von Bauträgern.
  • Sie sind vertraut mit dem Konzept eines Risikomanagements.
  • Sie kennen innovative Steuerungsinstrumente zur Beurteilung des Bauträgerkonzeptes und der Bauträger-Risikosteuerung.

PROGRAMM / INHALT

1.Tag - Rudi Schumacher, RDG Management-Beratungen GmbH
Betriebswirtschaftliche Beurteilung von Bauträgerunternehmen
  • Bilanzanalyse bei Bau- und Bauträgerunternehmen
  • Aussagekraft bilanzieller Kennziffern
  • Bilanzierung und Bewertung von halbfertigen Bauleistungen
  • Analyse und Beurteilung der GuV
  • Möglichkeiten der zeitnahen Bonitätsprüfung von Bauträgerunternehmen
  • Optimierung des betriebswirtschaftlichen Aussagewertes
  • Persönliche und sachliche Anforderungen an einen Bauträger
2.Tag - Thomas Stein, Ostsächsische Sparkasse Dresden
Branchenspezifische Bonitätsanalyse und innovative Steuerungsinstrumente
  • Einsatz von Ratingverfahren zur Bonitätsprüfung
  • Welchen neuen Anforderungen müssen sich die Institute nach Einführung eines einheitlichen Ratingsystems zukünftig stellen?
  • Unterjährige Analyse als notwendige Ergänzung eines Ratingsystems
  • Möglichkeiten und Grenzen der Risikofrüherkennung
  • Optimierung der Risikoeinschätzung durch Einsatz eines Risikofrühwarnsystems
  • Möglicher Einsatz von Modulen zur Umsetzung
  • Risiko-Pricing
  • Portfoliosteuerung im Bauträgergeschäft
  • Erkennungsmerkmale der Bauträgerkrise und Maßnahmen

    Angebotsnummer:

    20.421

    Dauer:2 Tage

    PREIS(E):

    Teilnehmerpreis: 715,00 €

    TERMINE BUCHEN:

    10. - 11.11.2020
    2001 | Sparkassenakademie NRW, Dortmund

    Unverbindlich vormerken

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Carina Rotte

    0231 22240-725 carina.rotte@ska.nrw

    INHALTE

    Anja Gehringhoff

    0231 22240-723 anja.gehringhoff@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

    Powered by ecadia © 2020 ecadia GmbH - www.ecadia.com - icons partially by icons8.com

    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck