Fachtagung Immobiliengutachter

trainingproduct

Fachtagung Immobiliengutachter

Was ist derzeit bei Immobilienbesichtigungen zu beachten? Welche Aspekte sind mit Blick auf die §-44-KWG-Prüfung wichtig? Welche Entwicklungen gibt es bei Gemeinbedarfsflächen? Wie ist der aktuelle Stand im Projekt „ZIMDB"? Welche Erkenntnisse der Prüfungsstellen aus ihrer Tätigkeit sind für die Häuser von Belang?

Antworten auf diese und weitere Fragen rund um die Tätigkeit im Bereich der „Wertermittlung" erhalten Sie auf unserer Fachtagung Immobiliengutachter am 14. Dezember 2020, die erstmalig digital im virtuellen Raum der Vitero- Lernumgebung stattfindet.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte und Spezialisten/-innen, die mit Gutachterfragen in der Sparkasse betraut sind

IHR NUTZEN

  • Sie erhalten einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen rund um das Themenfeld der „Wertermittlung".
  • Sie erweitern Ihr Wissen in den Themengebieten und deren Auswirkungen in der Praxis.
  • Sie profitieren vom Austausch mit anderen Fachleuten aus der Sparkassen-Finanzgruppe sowie Externen.

PROGRAMM / INHALT

9:00 – 9:15 Uhr

Begrüßung und Aktuelles

Tagungsleitung Kerstin Gertkämper, RSGV und Gerhard Wernink, SVWL

9:15 - 10:45 Uhr
Die §-44-KWG-Prüfung
Björn Reher, Mazars GmbH & Co. KG

10:45 Uhr – 11:15 Uhr Pause

11:15 - 12:15 Uhr
Gemeinbedarfsflächen – Fragestellungen in der Immobilienbewertung
Andreas Mörsheim, Immobilienbewertung Andreas Mörsheim

12:15 Uhr - 13:00 Uhr
Aktuelles aus der Prüfungspraxis
Klaus Dittrich, SVWL

13:00 - 14:00 Uhr Mittagspause

14:00 – 15:15 Uhr
Praxisdialog: Gutachterfragen
Markus Thormann, vdpConsulting AG

15.15 – 15:30 Uhr Pause

15:30 – 16:45 Uhr
Zentrale Immobilienmarkt- Datenbank (ZIMDB) - aktuell umgesetzte Leistungen
Simone Hartung, Unternehmensgruppe DSV
N.N. Sparkassenpraktiker

16:45 - 17:00 Uhr
Resümee und Tagungsende
Kerstin Gertkämper, RSGV und
Gerhard Wernink, SVWL

Ende gegen 17:00 Uhr

    HINWEIS(E)

    Ihre individuellen Fragen aus der Praxis können Sie an einen Fachmann der vdpConsulting AG, Herrn Markus Thormann, adressieren. Dafür nimmt Frau Carina Rotte gerne Anregungen der Teilnehmer/-innen für die Diskussion im Plenum bis zum 21. November 2020 per Mail entgegen (carina.rotte@ska.nrw).

    Die Fachtagung wird als Fortbildung HypZert anerkannt.

    Angebotsnummer:

    20.008

    Dauer:1 Tag

    PREIS(E):

    Teilnehmerpreis: 390,00 €
    Unverbindlich vormerken

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Carina Rotte

    0231 22240-725 carina.rotte@ska.nrw

    INHALTE

    Anja Gehringhoff

    0231 22240-723 anja.gehringhoff@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

    Dokumente & Links

    Programm (26.11.2020 12:21)

    Powered by ecadia © 2021 ecadia GmbH - www.ecadia.com | icons partially by icons8.com | Impressum | Datenschutzbestimmungen

    Ja Nein
    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck