Fachseminar Kunden-Service-Center

trainingproduct

Fachseminar Kunden-Service-Center

Zielbild der „Vertriebsstrategie der Zukunft - Privatkunden" ist es u. a., Kunden-Service-Center als professionelle Service-/Beratungseinheit zu etablieren. Der Fokus liegt je nach Ausprägung auf einer effizienten segmentübergreifenden Servicebereitstellung und Terminvereinbarungen über mediale Kanäle bis hin zu einer qualitativ hochwertigen Beratung sowie dem aktiven Produktverkauf. Mit diesem Fachseminar können Sie sich als KSC-Mitarbeiter/-in umfassend qualifizieren.

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter/-innen aus Kunden-Service-Centern, die vertrieblich mit eigener Produktverantwortung und/oder zugeschlüsselten multikanlaffinen Privatkunden über die medialen Kanäle Telefon, Chat, E-Mail, Internet und/oder Video kommunzieren und Produkte abschließen

IHR NUTZEN

  • Sie kennen die Grundlagen einer erfolgreichen Kommunikation und Beratung über mediale Kanäle im Kunden-Service-Center. 
  • Sie sind vertraut mit dem bankfachlichen Leistungsangebot, um Kunden im KSC in den nach VdZ zugeordneten Produktangeboten qualifiziert zu beraten.
  • Sie wissen, wie Sie digitale Medien vertrieblich in der aktiven Kundenbetreuung nutzen. 

PROGRAMM / INHALT

Mediale Kompetenz
  • Grundlagen digitaler Kommunikation  
  • Mobile Payment  
  • Online-Kommunikation (Internet Filiale, Social Media) 
  • Kommunikation per Chat und E-Mail 
  • Grundlagen Telefonie Inbound/Outbound 
  • Grundlagen Videoberatung 
Bankfachliche Kompetenz
  • Service und Liquidität 
  • Absicherung Lebensrisiken 
  • Altersvorsorge 
  • Vermögen bilden 
  • Wünsche finanzieren 
Vertriebliche Kompetenz
  • Direktvertrieb am Telefon 
  • Stimmtraining - Den richtigen Ton treffen 
  • Die interaktive Service-Plattform (ISP) 

Führungskompetenz
  • Kunden-Service-Center - Wirksame Führung



Abschluss/Lernerfolgskontrolle:
Das Fachseminar wird mit einer Lernerfolgskontrolle abgeschlossen. Der erste Teil der Lernerfolgskontrolle besteht aus einer Hausarbeit nebst deren Präsentation und Erörterung. Der zweite Teil besteht aus einem Kolloquium (Fachgespräch).

Voraussichtlicher Termin: Die Präsentation und Erörterung sowie Kolloquium finden nach Absprache in digitaler Form statt.

Nach bestandener Lernerfolgskontrolle erhalten die Teilnehmer/-innen ein Zertifikat. 

REFERENT(EN)
    Mitarbeiter/-innen von Trainingspartnern

    Angebotsnummer:

    15.120

    Dauer:insgesamt 15 Tage (14 Präsenztage zzgl. Webinare)

    TERMINE BUCHEN:

    Bitte erstellen Sie bei Bedarf eine Vormerkung. Bei hinreichender Nachfrage koordinieren wir gerne einen Termin.

    Unverbindlich vormerken

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Carolin Pawelczyk

    0231 22240-537 carolin.pawelczyk@ska.nrw

    INHALTE

    Edmund Honermann

    0231 22240-739 edmund.honermann@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Powered by ecadia © 2020 ecadia GmbH - www.ecadia.com - icons partially by icons8.com

    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck