Duales Bachelor-Studienprogramm Banking und Sales

trainingproduct

Duales Bachelor-Studienprogramm Banking und Sales

Das Duale Bachelor-Studium ist ein ausbildungsbegleitender (Variante A) oder berufsintegrierter (Variante B) Studiengang, mit dem sich Sparkassenmitarbeiter/-innen für anspruchsvolle Tätigkeitsfelder in Beratung und Vertrieb qualifizieren können. Durch die Kombination mit dem Studiengang Sparkassenbetriebswirt/-in, der zur Hälfte auf Hochschulinhalte angerechnet wird, verzahnt es die Vorteile einer hochwertigen berufspraktischen Fortbildung mit einem akademischen Studium.

ZIELGRUPPE

Besonders leistungsstarke Bewerber/-innen mit Studienambitionen und Potenzial für eine Karriere im Vertrieb, die auf wissenschaftlichem Niveau anwendungsbezogen auf anspruchsvolle Aufgaben in der Beratung (z. B. Individual- oder Firmenkundengeschäft, Führungsnachwuchs in Vertriebseinheiten) vorbereitet werden sollen.

IHR NUTZEN

  • Das Duale Bachelor-Programm der Sparkassenakademie verzahnt die Vorteile beruflicher Aus- und Fortbildung mit einem Hochschulstudium. Dadurch werden Sie auf akademischem Niveau besonders praxisbezogen qualifiziert.
  • Bei Abschluss des Studienprogramms verfügen Sie bereits über eine mehrjährige Berufserfahrung. Praxisbezogene Studieninhalte und anwendungsorientierte Lehrmethoden erleichtern Ihnen zusätzlich die schnelle Umsetzung des Erlernten am Arbeitsplatz.
  • Im Studienverlauf erwerben Sie die in Sparkassen besonders anerkannten Abschlüsse Sparkassenbertriebswirt/-in ind Bachelor of Arts (B.A.). Beide zusammen bilden eine hervorragende Basis für Ihren weiteren Karriereweg in der Sparkassen-Finanzgruppe.

PROGRAMM / INHALT

Studiengrundlagen

  • Statistik
  • Wirtschaftsinformatik
  • English for Financial Services
  • Mikroökonomie
  • Wirtschaftspolitik
  • Recht
  • Steuern

Studienschwerpunkt „Banking“

  • Bankwirtschaft
  • Gesamtbanksteuerung
  • Marketing
  • Bankrecht
  • Bankrechnungswesen
  • Bankenaufsicht
  • Mitarbeiterführung

Spezialisierung „Sales“

  • Multikanalvertrieb
  • Stationärer Vertrieb
  • Direktvertrieb
  • Vermögensanlage und Verbundgeschäft
  • Kreditgeschäft
  • Kundenberatung und Vertriebscoaching
  • Vertriebssteuerung und Zielgruppenmanagement
  • Geschäftspolitik und Vertriebsplanung
IDD-Anerkennung: 

4 Zeitstunden können im Rahmen der Insurance Distribution Directive (IDD) angerechnet werden für das Studienmodul Vermögensanlage und Verbundgeschäft

REFERENT(EN)

    Hochschullehrer/-innen und Lehrbeauftragte aus Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe (HSF)

    VORAUSSETZUNG(EN)

    • Ausbildungs- oder Beschäftigungsverhältnis mit einem Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe
    • Hochschulzugangsberechtigung

    Angebotsnummer:

    84.100

    Dauer:7 Semester, bei ausbildungsintegriertem Studium bis zu 9 Semester möglich.

    PREIS(E):

    Teilnehmerpreis: 17.900,00 €
    Preisinformation: Der Preis wird semesterweise in 7 Raten eingezogen (6 x 2.550 €, 1 x 2.600 €).

    TERMINE BUCHEN:

    BSP_21
    01.09.2020 - 29.02.2024
    2002_BSP_21 | Sparkassenakademie NRW, Dortmund

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Andrea Irmer

    0231 22240-729 andrea.irmer@ska.nrw

    INHALTE

    Thomas Möller

    0231 22240-734 thomas.moeller@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

    Powered by ecadia © 2020 ecadia GmbH - www.ecadia.com - icons partially by icons8.com

    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck