Bochumer Inventar zur berufsbezogene Persönlichkeitsbeschreibung (BIP)

trainingproduct

Bochumer Inventar zur berufsbezogene Persönlichkeitsbeschreibung (BIP)

Bringen Sie sich und Ihre Persönlichkeit mit ein
Das BIP ist ein seriöses und leicht handhabbares Verfahren zur berufsbezogenen Beschreibung der Persönlichkeit. Dabei kann das Verfahren in verschiedenen Kontexten angewendet werden, wie z. B. in Coachingmaßnahmen, Personalentwicklungsmaßnahmen, Auswahlprozessen oder zur persönlichen Standortbestimmung. Mithilfe des Tests schätzen die Teilnehmer/-innen ihre berufliche Orientierung besser ein und können individuelle Konsequenzen für ein optimales Selbstmanagement am Arbeitsplatz ableiten.

Nutzen Sie die Ergebnisse, um Ihre eigene Entwicklung und/oder die Ihrer Mitarbeiter/-innen passgenau zu fördern.  

ZIELGRUPPE

Führungskräfte sowie andere qualifizierte Mitarbeiter/-innen

IHR NUTZEN

  • Die Teilnehmer/-innen reflektieren berufsrelevante Aspekte der eigenen Persönlichkeit mithilfe des „Bochumer Inventares zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung“ (BIP).
  • Die Teilnehmer/-innen leiten individuelle Konsequenzen für ein optimierendes Selbstmanagement am Arbeitsplatz ab.
  • Die Teilnehmer/-innen besprechen dabei auch konkrete Maßnahmen und Entwicklungsempfehlungen.

PROGRAMM / INHALT

Die Teilnehmer/-innen erhalten einen Online-Fragebogen zur Selbstbeschreibung, mit dem sie vierzehn berufsrelevante Aspekte persönlicher Herangehensweisen und Einstellungen aus den Bereichen Berufliche Orientierung, Arbeitsverhalten, Soziale Kompetenzen und Psychische Konstitution auf der Basis einer ausführlichen schriftlichen Anleitung selbst reflektieren.

Der von den Teilnehmer/-innen  - idealerweise zu Hause bzw. ohne Störungen  -  vorab ausgefüllte Fragebogen wird von einem/einer eignungs- und persönlichkeitsdiagnostisch speziell ausgebildeten Diplom-Psychologen/-in der Sparkassenakademie NRW zusammen mit dem/der Teilnehmer/-in in einem etwa eineinhalbstündigen Gespräch ausgewertet. Schwerpunkte der Auswertung liegen in vergleichbaren Analysen zu erfolgreichen Positionsinhabern/-innen verschiedener Ebenen (vom/von der Sachbearbeiter/-in bis hin zur Geschäftsleitung) sowie in der Ableitung individueller Entwicklungsziele.
REFERENT(EN)
    Trainer/-innen der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen

    Angebotsnummer:

    63.100

    Dauer:nach Absprache

    PREIS(E):

    Preisinformation: Ab 1.600 € pro Tag

    TERMINE BUCHEN:

    nach individueller Absprache

    IHRE ANSPRECHPARTNER

    ANMELDUNG

    Carolin Pawelczyk

    0231 22240-537 carolin.pawelczyk@ska.nrw

    INHALTE

    Iris Hotfilter

    0231 22240-785 iris.hotfilter@ska.nrw

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Powered by ecadia © 2020 ecadia GmbH - www.ecadia.com - icons partially by icons8.com

    Derzeit ist kein Lesezeichen gesetzt.

    Katalogausdruck